Donnerstag, 15. November 2012

Aerobic In The Free World - Schwitzen mit Neil Young

Aerobic, das Fitnesstraining in schrillen Klamotten zu Musik, erlebte seinen Höhepunkt in den 1980er Jahren und war damals so populär wie Yoga heute. Videos oder CDs mit Anleitungen und Musik für Aerobic-Übungen gibt es wie Sand am Meer. Neil Young findet man aber eher selten.

Wer dennoch zur Musik des Meisters schwitzen, aber seine Original-CDs nicht entweihen will, hat eine Alternative. "Rock Aerobic" aus der Reihe "X-Tremely Fun" des Labels "Zyxx Music" enthält eine Version von "Rockin' In The Free World". Als Interpreten sind "Aerobic Nation" angegeben, eine Studioband, die auch auf anderen Aerobic-Alben des Labels zu hören sind. Album und Interpretation zählen zu den obskursten Covern von Neil Young. Eine Hörprobe gibt hier es auf der Internetseite von "Zyxx Music"

Wer übrigens eine echte sportliche Herausforderung sucht, sollte sein Aerobic-Training einmal zum 28-Minuten-Song "Driftin Back" vom neuen Album "Psychedelic Pill" absolvieren. 

Ähnliche Artikel:
  1. Neil Young Cartoons - Folge 2
  2. Der Soundtrack für Psychedelic Halloween
  3. Zurück in die Kindheit: Das etwas andere "Americana"-Album

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen