Mittwoch, 1. Februar 2012

Neil Young & Crazy Horse am 10. Februar LIVE

Viel schneller als gedacht vollzieht sich die Neil Young und "Crazy Horse" Reunion 2012. Nach ersten Andeutungen beim Slamdance Filmfestival und dem mysteriösen Videostream mit einem Cortez-Jam steht in 9 Tagen schon ein Live-Auftritt an. Wie Thrasher auf seinem Blog berichtet, sind "Neil Young & Crazy Horse" auf der Einladung zur Verleihung des MusiCares-Awards 2012 an Paul McCartney als Live-Act gelistet. Die Gala findet am 10. Februar in Los Angeles. Es wäre der erste Auftritt seit 2003.

Neil Young hatte die Auszeichnung zur "MusiCares Person Of The Year 2010" erhalten. Die damalige Gala zu seinen Ehren ist als DVD und Blu-Ray erhältlich. Von den damaligen Künstlern treten Norah Jones und James Taylor auch in diesem Jahr wieder auf der Gala auf.

Ähnliche Artikel:
  1. Neil Young: Back in the old folky days?
  2. Neues Album mit "Crazy Horse" rückt näher
  3. Galoppierende Gerüchte

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen