Donnerstag, 16. Februar 2012

Harvest, Alabama - Are You Ready For The Country?

Harvest Road, Ecke Country Hwy
"Hear my Words: If You Are Ready For The Country, There's a World in Alabama where an Old Man Needs A Maid with a Heart Of Gold to do The Needle And The Damage Done Out On The Weekend. And this World is called HARVEST."

Oh, oh Alabama ...
Es hat fast den Anschein, als ob Neil Young mit den Songtiteln seines Albums einen Ort beschreibt, den es wirklich gibt - Harvest, Alabama.

Das kleine Nest mit 5.000 Einwohnern im Madison County hat nicht nur einen Namen, der jedem Rustie das Herz aus Gold höher schlagen lässt. Es sieht auch genauso aus, als ob ein paar Neil Young Fans Stadtplanung betrieben hätten. Auch die Lage von Harvest überrascht: Es liegt nur 98 Meilen südlich von Nashville, wo Neil Young 1971 den Großteil seines Albums "Harvest" aufgenommen hat.


Umgebungskarte von Harvest

Im Mittelpunkt des Ortes, der eigentlich nur eine Ansammlung von Häusern ist, befindet sich die Kreuzung Harvest Road / Country Highway. Ein US Post Office, ein Wasserturm, Tankstelle und das "Harvest Volonteer Fire Department" bilden das Zentrum, um das sich die Siedlung gebildet hat. Der Ort hat neben einer Baptistenkirche, einer High School und der "Harvest Elementary" Schule nur noch ein gutes Dutzend Friedhöfe zu bieten. Oh, oh Alabama...

Die Tristesse des Ortes hat seinen Grund: Harvest, Alabama wird regelmäßig von Tornados heimgesucht und verwüstet. Ausgerechnet die beiden stärksten Tornados, die je in den USA registriert wurden, suchten sich ihren Weg durch diesen Ort. Am 3. April 1974, während des sogenannten "Super Outbreaks", zerstörten zwei Tornados im Abstand von 30 Minuten den Ort. Am 25. April 2011 verwüstete der bislang stärkste Tornadoausbruch der Geschichte den Ort noch einmal.


Video: Tornadoschäden in Harvest, Alabama im April 2011




Ähnliche Artikel:
  1. 13 unbequeme Fragen: War Neil Young ein Musik-Roboter?
  2. "I'm The Ocean" - Neil Young unterstützt Projekt zum Schutz der Weltmeere
  3. Auch Hülchrath hat "A Treasure" - International Harvester in Deutschland

    0 Kommentare :

    Kommentar veröffentlichen