Donnerstag, 9. Dezember 2010

Sommerschnee hält Flugzeuge am Boden

Alles versinkt im Schnee, wenn es doch nur wieder Sommer wäre! An solch fromme Wünsche dachten wohl die Plattenbosse von "Capitol Records" 1967 und drückten die Band "Summer Snow" in den Markt. Die A-Seite ihrer Single enthielt eine Coverversion von Neil Youngs "Flying on The Ground" vom Buffalo Springfield Debüt-Album. War ja logisch - bei Schnee im Sommer bleiben Flugzeuge bekanntlich am Boden.

Der Erfolg von "Summer Snow" war in etwa so dauerhaft wie ein Schneemann im August. Gleichwohl: Ganz ohne Charme ist dieses Kleinod der Pop-Musik und wohl älteste Neil-Young-Cover nicht.




Ähnliche Artikel:
  1. Deutsches LincVolt-Kontrastprogramm
  2. Cover-Perle aus Finnland
  3. Griechenland-Krise

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen