Freitag, 6. August 2010

Streisand folgt auf Neil Young

Barbra Streisand ist Nachfolgerin von Neil Young und wird in Anerkennung ihrer Charity-Arbeit als "MusiCares Person Of The Year 2011" geehrt. In diesem Jahr hatte Neil Young die jährlich verliehene Auszeichnung erhalten. MusiCares ist eine Stiftung der "National Academy of Recording Arts and Sciences", die auch die Grammies vergibt.

Die MusiCares-Ehrung besteht aus einem Dinner und einem Konzert und findet immer wenige Tage vor der Grammy-Verleihung statt. Das Konzert zu Ehren von Neil Young am 29. Januar 2010 bestritten u.a. die Red Hot Chili Peppers, Norah Jones, Wilco, James Taylor, Jackson Browne, Crosby, Stills & Nash, Dave Matthews und Emmylou Harris.

Streisand erhält die Auszeichnung am 13. Februar 2011. Die Sängering ist Gründerin der Streisand Foundation und unterstützt damit Organisationen im Bereich Umweltschutz, Bürgerrechte und Frauenbelange.

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen